Handball in Mülheim an der Ruhr

Archiv

24.11.2019 22:33

Achtung Termin verschoben: Jahreshauptversammlung 2020

Der HSV Dümpten 1992 e.V. lädt zur jährlichen Mitgliederversammlung am Montag, 20. Januar, 19 Uhr, ins Restaurant Dümptener Treff (Nikolaus-Ehlen-Straße 20, 45475 Mülheim an der Ruhr)

Tagesordnung:

TOP 1:       Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden

TOP 2:       Totenehrung

TOP 3:       Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und der Beschlussfähigkeit

TOP 4:       Wahl des Protokollführers

TOP 5:       Genehmigung der Tagesordnung und des Protokolls der letzten Sitzung

TOP 6:       Bericht des Vorstandes

TOP 7:       Finanzbericht des Kassenwartes

TOP 8:       Bericht der Rechnungsprüfer

TOP 9:       Entlastung des Vorstandes

TOP 10:     Neuwahlen des Vorstandes

                  2. Vorsitzender

                  2. Kassierer

                  2. Geschäftsführer

TOP 11:     Beschlussfassung über satzungsgemäß gestellte Anträge

TOP 12:     Verschiedenes

TOP 13:     Schlusswort des 1. Vorsitzenden

Anträge sind bis zum 13. Januar schriftlich an die Geschäftsstelle (Borbecker Straße 94, 45475 Mülheim an der Ruhr) zu richten - postalisch oder an info@hsvduempten.de

10.12.2018 22:33

HSV wählt neuen Vorstand

Mit Rekordbeteiligung ist am Montagabend die Jahreshauptversammlung des HSV über die Bühne gegangen. Unter anderem standen auch die Neuwahlen des Vorstandes auf dem Programm. Das Gremium setzt sich nun wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender: Horst Mühlenfeld
2. Vorsitzender: Bernard Krogmann
Geschäftsführer Kevin Michalski
1. Kassierer: Daniel Kiriakou
2. Kassiererin: Monja Brose
Frauenwart: Dirk Hagemann
Stv. Frauenwartin: Maren Buschhausen
Handballobmann 2. Herren: Jürgen Oelrich
Pressewart: Marcel Dronia

Die Kasse prüfen Jana Hagemann und André Lagerpusch.

Einstimmig wurde auch einer Erhöhung der Mitgliedsbeiträge zugestimmt, um die Lücke durch die ab dem 1. Januar drastisch ansteigenden Hallennutzungsgebühren zu schließen. Passive Mitglieder zahlen ab sofort zehn Euro, Schüler und Studenten ohne eigenes Einkommen zwölf Euro. Aktive Mitglieder zahlen 15 und Familien 25 Euro. Als Familien gelten ab dem 1. Januar nur noch Eltern mit minderjährigen Kindern.

Der neue Vorstand wird versuchen, in der neuen Saison einen kompletten Spieltag mit allen HSV-Seniorenmannschaften zu organisieren. Außerdem stehen die Mülheimer Vereine kurz vor der Unterzeichnung eines Harz-Vertrages. Der Verein benötigt unbedingt noch weitere ehrenamtliche Mitglieder, um den bestehenden Vorstand (insbesondere den Vorsitzenden) zukunftsfähig entlasten zu können.