Handball in Mülheim an der Ruhr
15.04.2019 08:00

C-Junioren bestehen auch gegen den Tabellendritten

Im letzten Spielbericht stellten wir die Frage, ob unsere C-Junioren ob ihrer guten Verfassung auch gegen den Tabellendritten der Kreisliga bestehen können. Sie konnten. Im Heimspiel gegen den TV Biefang sprang ein 25:25 (12:12).

Dabei lag der HSV in der gesamten ersten Halbzeit zurück. Der Rückstand betrug bis zu drei Tore. Der HSV ließ sich aber nicht abschütteln und kam am Ende des ersten Durchgangs sogar noch einmal heran. Das 12:12 kurz vor der Pause war der erste Ausgleich überhaupt.

Dadurch konnten die Gastgeber nach dem Wiederanpfiff sogar erstmals in Führung gehen. Bis auf 16:14 zogen sie davon. Erst nach dem 19:18 kippte die Partie wieder. Biefang erzielte drei Treffer in Serie und führte seinerseits mit 21:19. Als die Oberhausener knapp fünf Minuten vor dem Ende mit 24:21 vornlagen, sahen sie eigentlich wie der sichere Sieger aus. Doch der HSV verkürzte bis auf 24:23. Biefang erzielte Tor Nummer 25, ehe Jonas mit zwei Treffern dem HSV noch das Unentschieden rettete.

Tags: c-jugend
08.04.2019 13:42

C-Jugend gewinnt auch das vierte Spiel in Serie

Einen weiteren klaren Sieg feierten unsere C-Junioren im Auswärtsspiel bei der HSG Homberg-Rheinhausen II. Das 36:27 (16:12) war der vierte Sieg in Folge.

Das Team von Leonie Homberg und Leon Reime festigte damit den fünften Platz und es sieht gut aus, dass dieser auch über die Ziellinie gebracht werden kann. Denn der Tabellensechste Wedau verlor an diesem Wochenende und hat auch im direkten Vergleich gegenüber unserem Team das Nachsehen. Der HSV spielt an den letzten beiden Spieltagen noch gegen die zwei letzten Teams in der Tabelle. Die größte Herausforderung im Schlussspurt wird aber das Heimspiel gegen den Tabellendritten TV Biefang. Können die C-Junioren in ihrer guten Form auch eines der besten Teams der Liga in Schwierigkeiten bringen?

In Duisburg sah es erst gar nicht gut aus für unsere Jungs. Nach einer 3:2-Führung lagen sie plötzlich mit 3:6 zurück. Doch die Dümptener kämpften sich zurück und bogen das Spiel um. Aus 7:9 wurde 12:9. Und von 12:11 konnte sich der HSV bis zur Pause auf 16:12 absetzen.

Nach der Pause erhöhten die Gäste schnell auf 20:14 und ließen die HSG nicht mehr herankommen. In der 39. Minute betrug der Vorsprung beim Stand von 29:19 erstmals zehn Tore. Durch drei Treffer in Serie konnten die Duisburger am Ende aber unter dieser Marke bleiben.

Tags: c-jugend
31.03.2019 23:03

Dritter Sieg der C-Jugend in Folge

Spätestens seit Ende des letzten Jahres kommt unsere C-Jugendmannschaft immer besser in Fahrt. Von den zwölf Spielen seit Dezember hat sie neun gewonnen. Das 33:20 (15:10) gegen den TuS Alstaden war der dritte Sieg in Folge und hat das HSV-Team mittlerweile bis auf Rang fünf gebracht.

Dabei taten sich unsere Jungs am Anfang noch etwas schwer. Nach etwas mehr als zehn Minuten stand es 4:4. Das 6:4 war die erste Zwei-Tore-Führung aber die Gastgeber kamen nicht so richtig weg. Erst am Ende der ersten Halbzeit konnten sie sich von 11:9 auf 14:9 absetzen.

Nach dem Wechsel ließ das Team dann keine Zweifel mehr aufkommen. Über 18:12, 20:13 und 22:14 setzten sie sich immer weiter ab. Nach dem 27:20 kassierte der HSV sogar kein Gegentor mehr und schraubte das Ergebnis mit sechs eigenen Treffern noch weiter in die Höhe.

Tags: c-jugend
10.03.2019 22:33

HSV gegen Duisburg Süd - 1:1

Sowohl die A-Jugend als auch die C-Jugend spielten an diesem Wochenende jeweils gegen die HSG Duisburg-Süd. Am Ende des Tages lautete die Bilanz zwischen den beiden Vereinen 1:1. Denn während unser C-Jugend gewann, setzte sich später die Duisburger A-Jugend durch.

Die C-Jungs lagen in ihrem Spiel immer in Führung, konnten sich aber in der ersten Halbzeit nicht so recht absetzen. In der zweiten Hälfte gelangen ihnen aber früh vier Tore in Folge, so dass sie nun mit 16:12 vorn lagen. Später bauten sie den Vorsprung sogar auf sechs Tore aus (20:14).

Die Treffer waren heute gut verteilt, Louis stach mit acht "Buden" und einer perfekten Siebenmeterquote heraus. Keeper Joel konnte am Ende noch zwei Strafwürfe abwehren.

Die A-Jugend musste im Anschluss auf vier Mann verzichten. Daher gelang es ihr nicht, an der punktgleichen HSG Duisburg-Süd in der Tabelle vorbeizuziehen. Am Ende stand leider eine 23:29-Niederlage auf der Anzeigetafel. Damit bleibt der HSV auf Tabellenplatz sieben in der Zehner-Kreisliga.

26.01.2019 22:03

C-Jugend knackt in Saarn die 40-Tore-Marke

Mit einem Kantersieg sind unsere C-Junioren in das neue Pflichtspieljahr gestartet. Im Spiel beim VfR Saarn gewannen sie mit 40:21 (17:10).

Nach einem solchen Kantersieg sah es lange gar nicht aus. Der HSV holte sich zwar beim Stand von 3:2 die Führung und gab sie nicht mehr ab, jedoch blieb Saarn bis zum 13:10 immer dran. Die letzten vier Tore vor der Halbzeitpause gehörten aber dem HSV, wodurch sich die Ausgangslage für Durchgang Nummer zwei schon klar änderte. Statt drei waren es nun sieben Tore Vorsprung.

Innerhalb von gut drei Minuten wurden es nach dem Seitenwechsel zehn Tore Vorsprung (21:11). War die Messe nicht da schon gelesen, war sie es endgültig, als die Gäste nach dem 22:12 mit einem 7:0-Lauf weiter auf und davon zogen. Kurz danach erzielte Ian schon in der 37. Minute das 30. HSV-Tor. Am Ende machte Jonas sogar die 40 voll. Herauszuheben ist heute aufgrund seiner 13 Tore sicherlich Lennard, es konnten sich aber auch alle anderen Feldspieler in die Torschützenliste eintragen.

Tags: c-jugend
09.11.2018 23:58

C-Junioren holen auch in Alstaden einen Punkt

Nach dem klaren Sieg gegen Hamborn 07 haben unsere C-Junioren auch beim TuS Alstaden gepunktet. 21:21 (12:11)-unentschieden endete das Duell in der Kuhle.

Wäre für den HSV mehr drin gewesen? Vielleicht. Denn in der ersten Halbzeit führten unsere Jungs mit 6:2 und 8:4. Alstaden glich aber zum 8:8 aus, ging aber nie in Führung. Der HSV führte wieder mit 10:8, musste aber erneut den Ausgleich zum 11:11 hinnehmen.

In Hälfte zwei wurde es erst recht ein enges Rennen. Die Gäste aus Dümpten führten mit 13:11, 14:12 und 16:14, das war jedoch die letzte Zwei-Tore-Führung der Partie. Nach dem Ausgleich legte der HSV zweimal vorn und Alstaden glich aus. Einmal legte der TuS vor (19:18) und die Dümptener glichen aus. Wieder Führung Dümpten (20:19), wieder Führung Alstaden (21:20), am Ende Unentschieden. Nach dem Verlauf der zweiten Halbzeit wohl ein gerechtes Ergebnis.

Tags: c-jugend
09.11.2018 23:58

C-Jugend gewinnt klar im Nachholspiel

Es war das Duell zweier Tabellennachbarn, doch es endete mit einem klaren Sieg für unsere C-Junioren. Im Nachholspiel bei den Sportfreunden Hamborn 07 behielten unsere Jungs klar die Oberhand und feierten beim 31:11 (16:6) ihren dritten Saisonerfolg.

Leider fiel in unserem ohnehin knapp besetzten Team ein Spieler wegen Schmerzen aus. Danke an die Hamborner, dass sie in der ersten Halbzeit ebenfalls einen Spieler herunter nahmen, eine sehr faire Geste.

Dennoch konnte sich unsere Mannschaft früh absetzen. Schon zur Pause hatte sie sich einen Vorsprung von zehn Toren erspielt. Bis zur 38. Minute konnte der HSV den Abstand sogar bis auf 24:8 ausbauen.

Am Sonntag um 14.30 Uhr tritt unser Team in der Kuhle beim TuS Alstaden an. Die Oberhausener sind mit fünf Siegen aus acht Spielen Tabellenvierter.

Tags: c-jugend
19.03.2018 11:00

C-Junioren verlieren nach der Pause in Beeck

Diesmal sollte es leider nicht sein für unsere C-Junioren. Sie verloren das Auswärtsspiel in Duisburg beim Beecker Turnverein leider mit 21:25 (9:10). Nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen in der ersten Halbzeit ging der HSV sogar zwischenzeitlich in Führung, doch am Ende entschieden die Duisburger die Partie aufgrund einer starken zweiten Halbzeit für sich. Für den HSV war es erst die dritte Niederlage seit Dezember. [In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Die faire Partie verlief im ersten Durchgang sehr ausgeglichen. Keine Mannschaft konnte sich entscheidend absetzen. Die knappe 10:9-Führung zur Pause gehörte aber den Gastgebern. Dennoch raffte sich der HSV noch einmal auf und ging mit zwei Toren in Führung. Danach drehten die Duisburger aber auf und holten sich die Führung zurück. Aufgrund einer insgesamt starken zweiten Halbzeit sicherten sie sich verdient die beiden Punkte. Herzlichen Glückwunsch!

Nach Ostern geht es für unsere Mannschaft mit einem schweren Heimspiel weiter. Nico Helfrich und sein Team empfangen dann den Tabellenführer SC Bottrop.

Tags: c-jugend